KindergartenKontakt und SeelsorgeRäume und KunstGottesdiensteImpressumDatenschutz

KuKuK - Kunst und Kultur in der Kirche

 

 

 

 

PROGRAMM

 

KuKuK - Kunst und Kultur
in der Kirche

Die Reihe „Akzente Kunst - abendliche Bildmeditationen in St. Jakobus“ stellt die bildende
Kunst in den Mittelpunkt der Betrachtung.


Markus Geißendörfer stellt Bilder aus der Kunstgeschichte oder aktuelle Arbeiten vor und
ergründet ihre religiöse Tiefe.


Das Format „Akzente Kunst“ versteht sich wie „Akzente Musik“ als Gottesdienst.


Samstag, 28. Mai, 17.30 Uhr
Caspar David Friedrich: „Tetschener Altar“, auch: „Kreuz im Gebirge“, 1807/08
Galerie Neue Meister/ Staatliche Kunstsammlung Dresden


Der Abend als Motiv der Malerei zeigt nicht nur ein augenblickliches Landschaftsereignis, sondern
den Zeitraum der Dämmerung.
Friedrich schafft mit der Stimmung der untergehenden Sonne und dem Übergang in die
Dunkelheit im Betrachter einen Sensus für Ewigkeit. So entstehen mittels der Kunst Situationen,
in denen er sich selbst erfährt. So gesehen könnte das Bild von 1807/08 das erste
wirklich moderne Bild sein, auf jeden Fall das erste Bild, das nach der Aufklärung im 18. Jahrhundert
und ihrer Suche nach Vernunft die Religion im religiösen Gefühl entdeckt.

 

 

Evang. Kirchenverein St. Lukas - Leider e.V.
 

 

 

 

 

Die Senioren...

 

 

treffen sich einen Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Leiderer Bürgerhaus neben der Lukaskirche zu Kaffee und Kuchen, viel Gelegenheit zur Unterhaltung und zu einem Thema:


Das Team: Renate Gora, Barbara Wenzel und Gabi Knoop, freut sich auf Sie!

 

 

 

 

 

 

 Copyright Evang.-Luth. Pfarramt St. Lukas Aschaffenburg