KindergartenKontakt und SeelsorgeRäume und KunstGottesdiensteImpressumDatenschutz

 

Nachrichten aus der Bücherei

Der Umzug ins Kellergeschoss nimmt - fast unbemerkt von den Lesern - an Fahrt auf:
Wir planen, was finanziell machbar ist.
Wir überlegen, wie es aussehen könnte und arbeiten konzeptionell an unserem Profil.
Wir sichten und erneuern den Bestand, finden neue Mitarbeiter und binden die besser ein, die schon dabei sind.


Drei Mitarbeiterinnen bilden sich aktuell fort, so dass in der Bücherei nun drei Mitarbeiterinnen den sogenannten „Grundkurs“ absolviert haben und eine Mitarbeiterin mitten in der zweijährigen Ausbildung zur Büchereifachfrau steckt. Da nun so viele Dinge abzuwägen und zu entscheiden sind, stellte sich genau zum richtigen Zeitpunkt Irene Eigenseer mit ihrem Sachverstand und ihrer Tatkraft als stellvertretende Büchereileitung zur Verfügung. Danke, liebe Irene!


Dennoch wird weiterhin das Team ganz viele alltägliche Fragen und das praktische Vorgehen souverän selbstständig entscheiden.


Im Zuge all dieser Überlegungen haben wir festgestellt, dass wir sogar einen dritten Ausleihtag einführen können, so dass ab Januar folgende Öffnungszeiten gelten:
* Dienstag, 16.30 - 18.30 Uhr
* Mittwoch, 15 - 17 Uhr
* Donnerstag 16 - 18 Uhr
Zum Abschluss dieses aufregenden Ausleih-jahres wünscht das Büchereiteam allen Leserinnen und Lesern frohe und friedvolle Weihnachten mit ein bisschen Zeit und Muße (vielleicht sogar für das eine oder andere schöne Buch...), einen „guten Rutsch“ ins Jahr 2020 und ein gesundes Wiedersehen im Januar!


Unserer Bücherei und allen als Team wünschen wir weiterhin Mut, Tatkraft, Inspiration und die wichtige Fähigkeit, in vermeintlichen Rückschlägen eine ungeahnte Chance zu sehen!


Karl-Heinz Beyger, Simone Busse, Heidi Dorn, Sabine Karreis, Karin Klein, Anja Nunier, Helga Ruschepaul, Astrid Striegel, Jutta Tomanek, Silke Westerbecke, Gabriele Wolf, Irene

 Copyright Evang.-Luth. Pfarramt St. Lukas Aschaffenburg