KindergartenKontakt und SeelsorgeRäume und KunstGottesdiensteImpressum

 

Herzlich willkommen auf unserer Seite!
 
Die Kirchengemeinde St. Lukas umfasst die beiden Aschaffenburger Ortsteile Nilkheim und Leider.
 
In Leider befinden sich die neu gestaltete Lukaskirche und das Pfarramt,
in Nilkheim das Gemeindezentrum, das Haus für Kinder und der Hort an der Christian-Schad-Schule, dessen Träger die Kirchengemeinde ist.
 
Sonntags findet der Gottesdienst in der Regel abwechselnd in Leider und Nilkheim statt,
in der Lukaskirche/Leider um 10 Uhr, in St. Jakobus/Nilkheim um 10.30 Uhr.
Finden in beiden Kirchen Gottesdienste statt, dann um 9.15 Uhr in Leider, 10.30 Uhr in Nilkheim.
An einem Samstag-Abend im Monat findet anstelle des darauffolgenden Sonntag-Vormittag-Gottesdienstes ein Akzente-Gottesdienst statt.
 
St. Jakobus bietet ein reichhaltiges Kinder- und Jugendprogramm (Bruder Jakob), eine Kulturreihe mit viel Musik (Kukuk) und eine öffentliche Bücherei.
 
Der evangelische Kirchenverein in Leider trägt zum Gemeindeleben bei.
 
Zur Gemeinde gehört auch die seelsorgerliche Betreuung der JVA Aschaffenburg.
 
Wenn Sie die Pfarrerin oder den Pfarrer sprechen wollen, weil Sie ein familiäres oder persönliches Anliegen haben, gehen Sie auf „Kontakt“.
 
 
Ihre Pfarrerin                                                        Ihr Pfarrer
Susanna Arnold-Geißendörfer                                 Markus Geißendörfer
 

Kurz bemerkt
Sonntag, 25. September
Cello-solo-Matinee
11.15 Uhr in St.Lukas/Leider
mit Andreas Lippert - Cello
Eintritt frei - Spenden erbeten
 Copyright Evang.-Luth. Pfarramt St. Lukas Aschaffenburg