KindergartenKontakt und SeelsorgeRäume und KunstGottesdiensteImpressumDatenschutz

   

Evangelischer Kirchenverein St. Lukas - Leider e. V.
 

 

Der Kirchenverein St. Lukas hat sein Veranstaltungsprogramm eingeschränkt.
Weder Vorstand noch bisher sehr aktive Vereinsmitglieder können sich so viel ehrenamtliches Engagement zumuten wie vor Jahren. Ein fortgeschrittenes Alter und eine zum Teil angegriffene Gesundheit machen dies einfach nicht mehr so möglich.
Andere, Jüngere sind im Alltag so sehr gefordert, dass für Organisation und Durchführung umfänglicher Projekte einfach wenig Zeit und Kraft bleiben. Es sind dies auch gesellschaftliche Veränderungen, die hier spürbar werden, auf die man sich einstellen muss und die man nicht nur beklagen sollte.
Im Übrigen war es nie eine Selbstverständlich-keit, sich für die Erhaltung einer Kirche einzusetzen. Freuen wir uns also über das vorhandene Engagament und danken allen, die es immer noch aufbringen!
Es war trotzdem einiges, was erreicht wurde im vergangenen Jahr.
Eine neue Läuteanlage hat die Lukaskirche mithilfe der Finanzspritze des Vereins bekommen, ein Stammtisch im Poseidon-Clublokal hat sich etabliert und liebgewordene Veranstaltungen behielten und behalten sicherlich auch ihren festen Platz im Kirchenvereins-Jahr: das Grillfest, der Lukastag und das Konzert von SchülerInnen und LehrerInnen der städtischen Musikschule am vorletzten Sonntag im Kirchenjahr.


Der Vorstand des Evangelischen Kirchenvereins trifft sich im neuen Jahr am Mittwoch, 9. Januar, 19 Uhr zur ersten Sitzung 2019 im Bürgerhaus neben der Lukaskirche.

 Copyright Evang.-Luth. Pfarramt St. Lukas Aschaffenburg